Mindestens haltbar bis siehe Ende.

Texte von Hans Georg Hildebrandt, mehr oder weniger aktuell.

Weniger Einwanderung zulassen, aber trotzdem jeden Südhang verbauen wollen

leave a comment »

Die bescheuerten Liberalen und der rechtsnationale Ländlerblock haben sich einmal mehr dazu bekannt, dass sie nicht ruhen werden, bis der letzte Südhang in der Schweiz mit der Hüslipest zugegüselt ist. http://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/Das-Parlament-laesst-die-Alpen-links-liegen/story/17303902

Es ist einfach traurig und ermüdend, wie in der Schweiz politisiert wird; denn einerseits scheint man ja keine Einwanderer zu wollen, aber die Leute, die schon hier leben, sollen das Land trotzdem ungehindert mit ihrem Wahnsinn versauen dürfen.

Wann, wann, wann kommt die Pro-Natura-Landschaftsinitiative? Weshalb wird keine neue Alpeninitiative aufgelegt? Woher kommt der plötzlich wieder erstarkte Schwung der isolationistischen Idiotenfraktion?

Advertisements

Written by hghildebrandt

11. Dezember 2009 um 4:29 pm

Veröffentlicht in im Vorbeigehen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: